Machen Sie den 1. Schritt und vereinbaren Sie eine Termin

- Hinweise, wie Sie den für Sie besten Berater finden, dem Sie vertrauen können -

Stufe für Stufe bei Ihrer Schuldenproblematik, machen sie einen Termin mit uns
Mach Sie den 1. Schritt die Treppe rauf aus Ihrer Schuldenproblematik

Ganz wesentlich: Sie sind kein Bittsteller!

Für uns ist maßgeblich: Wir arbeiten respektvoll auf Augenhöhe zusammen, denn als unser Mandant sind Sie kein Bittsteller!

Folgendes dürfen Sie von uns während des gesamten
Beratungsprozesses erwarten:

  • Gehen Sie gemeinsam mit uns Stufe für Stufe durch Ihre Schuldenproblematik
  • Das Recht auf Akteneinsicht
  • Direkten Kontakt zu Ihrem Berater
  • Hilfe in Notsituationen

Beratungstermin oder Informationen?

Kontakt telefonisch und gebührenfrei:

Für Bayern | Bremen | Bremervörde | OHZ wählen Sie:

0800 - 724 13 98

Für Hamburg | übriges Bundesgebiet wählen Sie:

0800 - 399 90 00

Für Niedersachsen wählen Sie:

0800 - 101 23 24

oder über unser

Kontaktformular

Beratungsstelle in Ihrer Nähe bequem mit unserer Umkreissuche finden >>>

Erkennen, dass man Hilfe braucht - und was jetzt?

Mit dem Eingeständnis, dass man seine finanziellen Angelegenheiten selbst nicht mehr unter Kontrolle hat und Hilfe braucht, entsteht die Frage, wo man gute und kompetente Hilfe erhält, um einen Weg aus den Schulden zu finden.

 

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle gerne ein paar Hinweise geben, worauf Sie achten sollten.


1. Die Auswahl der richtigen Schuldnerberatungsstelle - diese Dinge sollten Sie beachten

Bei diesem ersten wichtigen Schritt, sollten Sie Folgendes nicht aus dem Blick verlieren:
Im Bereich der Schuldnerberatung gibt es seriöse und weniger seriöse Anbieter.

  1. Ein Entscheidungskriterium für eine Schuldnerberatungsstelle sollte die staatliche Anerkennung gemäß § 305 InsO* sein,
    und, dass die Einrichtung gemeinnützig ist. Alle ADN Schuldnerberatungsstellen arbeiten mit behördlicher Anerkennung und
    sind gemeinnützig.
  2. Eine Schuldnerberatung ist Vertrauenssache. Wenn Sie bei Ihrem Schuldnerberater ein schlechtes Gefühl haben, dann fragen Sie nach einem anderen Berater. Ist dieses nicht möglich, gehen Sie zu einer anderen Schuldnerberatungsstelle. 
    Die Kostenübernahme ist deutschlandweit länder- oder sogar kommunenabhängig unterschiedlich geregelt
    .
    Nähere Informationen hierzu erhalten Sie telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch in der Schuldnerberatungsstelle vor Ort.

    Grundsätzlich gilt deutschlandweit für alle Schuldnerberatungsstellen der ADN, dass die Erstberatung für Sie vollkommen unverbindlich und kostenlos ist. Sie erkennen an der grünen textlichen Kennzeichnung einer Niederlassung vor Ort, ob weitere Kosten übernommen werden können. Dieses wird von den entsprechenden Schuldnerberatern automatisch überprüft. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns im Anschluss beauftragen, weil wir Sie überzeugt haben - bedrängen werden wir Sie in keinem Fall.

Mit der Entscheidung, eine der ADN Schuldnerberatungsstellen aufzusuchen, haben Sie die Gewissheit, dass die Kriterien für eine seriöse Schuldnerberatung erfüllt sind und Ihnen schnell und kompetent geholfen wird, um einen gemeisamen Weg raus aus den Schulden zu finden.

* InsO: Insolvenzordnung

2. Der erste Termin in der Schuldnerberatungsstelle vor Ort - Sie stellen die Weichen

Wir nehmen uns für Sie die Zeit, die wir brauchen, um einen ersten Überblick über Ihre Schulden zu gewinnen und die ersten Handlungsschritte mit Ihnen gemeinsam zu entwickeln.
Dieses Beratungsgespräch ist für Sie absolut unverbindlich und kostenlos.
Ziel ist es, Ihnen durch kompetente Beratung und schnelle Hilfe die Fähigkeit zurückzugeben, wieder zu agieren und zu entscheiden, wie es in Ihrer finanziellen Entwicklung weitergeht. Wir machen keine Versprechungen, sondern entwickeln mit Ihnen ein Konzept, das Sie in die Lage versetzt, richtig und zukunftsorientiert zu handeln.


Wir sehen im Beratungsgespräch stets den ganzen Menschen und versuchen, die Situation des Hilfesuchenden auch jenseits finanzieller Probleme zu beleuchten und durch weiterführende Informationen und Handlungsvorschläge zu verbessern.