Ihre Spende hilft, andere Menschen zu informieren

- wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung unserer Arbeit -

Im Jahr 2010 erreichte die Privatverschuldung in deutschen Haushalten einen neuen Höhepunkt.


Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, seinen Horizont zu erweitern, um sich unter der Berücksichtigung seiner eigenen Finanzlage bewusst für oder gegen etwas entscheiden zu können. Mit Hilfe zielgerichteter Präventionsarbeit möchten wir helfen, das Bewusstsein für finanzielle Problemlagen zu erweitern, um damit einer Überschuldung entgegen zu wirken.

 

Aus diesem Grund führt die ADN seit vielen Jahren Präventions- und Informationsveranstaltungen durch

In diesem Zusammenhang sind wir für jede Spende dankbar, da auch Präventionsarbeit einen finanziellen Aufwand bedeutet.

  • Sie können uns eine Spende sowohl zweckgebunden als auch ohne Zweckbindung zusprechen.
  • Zudem sind Spenden selbstverständlich steuerlich absetzbar.
  • Eine entsprechende Spendenquittung stellen wir Ihnen gerne aus.
    Bitte geben Sie dafür ihre vollständige Adresse im Verwendungszweck an.

 

Sollten Sie weitere Fragen zu unserer Arbeit haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne dafür unter unseren Telefonnummern bundesweit zur Verfügung. Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Unsere Bankverbindung

ADN Schuldnerberatung

Deutsche Bank Oldenburg

IBAN: DE75280700240040500111

BIC: DEUTDEDB280

Rufen Sie uns gebührenfrei an!

Niedersachsen
0800 - 10 12 324

Bayern | Bremen | Bremervörde |
OHZ

0800 - 724 13 98

Hamburg | übriges Bundesgebiet
0800 - 399 90 00